EREIGNISSEN VOM CSRA ORGANISIERT IN 2018

CSRA wird organisiert in diesem Jahr wieder eine große Auswahl an evangelistischen Veranstaltungen. Die Bedeutung der Ereignisse ist, das Evangelium zu Ungläubigen einzuführen, mit der Bedeutung von Jesus Christus zu tun haben. Treffen ein Bär in einer freundlichen Atmosphäre zu organisieren, wo die Hauptrolle durch das Wort Gottes gespielt. Sehen Sie sich unsere Website, wo wir die Bedingungen der einzelnen Aktionen nach und nach veröffentlichen wird, die in den Städten stattfinden wird, wo es Organisation CSRA arbeitet.

GOTTESDIENST - MLADÁ BOLESLAV

Seit mehr als einem Jahr arbeitet unsere Organisation in Mladá Boleslav. Seit mehr als einem Jahr ist die Heilige Kraft des Heiligen Geistes hier. Mehr als ein Jahr hat Jesus das Leben dieser Stadt verändert. Pastor Michal Kala macht hier einen tollen Job. Mehr als 100 Roma besuchen regelmäßige Gottesdienste. Junge Brüder und Schwestern aus Mladá Boleslav beginnen auch, anderen CSRAs zu dienen. Regelmäßig lernen viele von ihnen auch an unserer Bibelschule. So ist die Kraft unseres Herrn. Haleluja!

" Lasst uns festhalten an dem Bekenntnis der Hoffnung und nicht wanken, denn er ist treu, der sie verheißen hat."      Heb 10:23

BIBELSCHULE - ZENTRUM ROTAVA

Seit einigen Jahren organisiert CSRA eine Bibelschule für zukünftige Pastoren, Diakone und für alle, die in unseren Kirchen dienen wollen. Jeden zweiten Samstag im Monat treffen sich die Studenten zu interessanten Vorträgen von engagierten Trainern. Zuletzt hielt er den ganzen Tag Vorträge, unser Bruder Marcus von Deutschland, der seine Schüler nach Rotava brachte. Dieser Nachmittag war gefüllt mit dem Heiligen Geist, der uns führte. Jeder Student hat viel neues Wissen gelernt, das er in seinem Dienst anwenden kann. Weitere Informationen zur Bibelschule finden Sie im Abschnitt "Biblische Schule".

CSRA AKTIONEN IM JAHR 2017

EVANGELISIERUNG - MLADÁ BOLESLAV

Am 11. Februar 2017 unser Pastor Rudi Walter und sein Team besuchten Mlada Boleslav. Die lokale Roma den Wunsch geäußert, nach Gottes Wort, und so gab es Evangelisation. Es war ein sehr gesegneten Tag, glaubte an Jesus Christus zu 120 Personen und die CSRA wird von einem anderen Zentrum erweitert werden. Wir freuen uns über die neue Familie der Brüder und Schwestern. Alle durch die Gnade unseres Herrn Jesus Christus. Slava Tuke, amaro Devloro.

„So euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr recht frei.“    Johannes 8:36

Am 15.4 CSRA organisierte ein Fußballturnier in Vřesová. Die Veranstaltung wurde auch die Evangelisierung verbunden, in dem es eine unserer Zentren betreibt. Turnier-Teams aus Rotava, Pilsen, Vřesová, Rakovníka Chodov und das Team zusammen auch unsere Brüder aus Deutschland. Der Gesamtsieger war Chodov Spieler. Die Gewinner erhielten den Hauptpreis , die der ursprüngliche Ball war, die Bundesliga in Deutschland im Wert von 4.000 Kronen gespielt wird. Die Veranstaltung wurde mit Gottes Geist erfüllt und jetzt die Spieler und die Menschen freuen uns auf das nächste Jahr.

FUSSBALLTURNIER & EVANGELISATION - VŘESOVÁ

„Darum ermahnet euch untereinander und bauet einer den andern, wie ihr denn tut“   1.Thessalonicher 5:11

JUGENDTREFFEN CSRA - RAKOVNÍK

Jugend CSRA Rakovník organisiert am Samstag 20. Mai Tag der Jugend. Die Veranstaltung wurde von jungen Menschen aus Rakovníka, Sokolov Rotava und Mladá Boleslav besucht. Es war ein sehr gesegnetes Treffen, bei dem die Herrschaft des Geistes Gottes. Mit Gottes Wort unser Pastor Rudi Walter bekam, spielte Lobpreisband von Rotava und Jugend vorbereitet CSRA Rakovník ein reichhaltiges Programm voller Spiele, Tanz und Unterhaltung. Die Hauptreferenz der Veranstaltung war es, die Lehren unseres Herrn Jesus Christus und die Annäherung und das gegenseitige Verständnis der jungen Gläubigen in der Organisation CSRA zu folgen.

„Ich bin der gute Hirte. Der gute Hirte setzt sein Leben ein für die Schafe“.    Johannes 10:11


 

27. Mai traf den Mann CSRA in unserem Zentrum in Kraslice. Themen des Treffens waren klar. Gemeinsame Nutzung, den Austausch von Erfahrungen mit dem Management der Zentren und der Lösung letzte Arbeiten vor der offiziellen Eröffnung unseres Mehrzweckzentrums in Rotava. Das Treffen war auch das Wort Gottes, unser Pastor zum Thema Service im Gottesdienst für unseren Herren.

TEILEN VON MÄNNERN CSRA - KRASLICE

27. Mai traf den Mann CSRA in unserem Zentrum in Kraslice. Themen des Treffens waren klar. Gemeinsame Nutzung, den Austausch von Erfahrungen mit dem Management der Zentren und der Lösung letzte Arbeiten vor der offiziellen Eröffnung unseres Mehrzweckzentrums in Rotava. Das Treffen war auch das Wort Gottes, unser Pastor zum Thema Service im Gottesdienst für unseren Herren.

Den Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.    Johannes 14:27

HOCHZEITEN IM CSRA CENTRUM- ROTAVA 2017

Am Samstag, dem 10. Juni um unser neues Zentrum in Rotava statt einer großen Veranstaltung. Drei Hochzeiten in einem gesegneten Tag. Ihre Liebe vor Gott bestätigt drei Paare unserer Brüder und Schwestern von Rotava. Er frönte unseren Pastor Rudi Walter, zusammen mit einem deutschen Bruder Klaus Brinkmann . Gesammelt mehr als 100 Gäste. die Zeuge Flitterwochen Liebe und Hingabe zu unserem Herrn Jesus Christus.

Dein Wort ist meine Fußes Leuchte und ein Licht auf meinem Wege. Psalm 119:105

 

EINWEIHUNG DES ZENTRUMS CSRA - ROTAVA 2017

16 lange Jahre Gebete, Wünsche und Träume über ihr eigenes Zentrum unseres Pastor Rudi Walter in sonntag, 11. Juni erfüllt. Unser Herr wieder einmal zeigte, wie groß ist Er. CSRA Mitglieder zusammen mit den deutschen Brüder und Schwestern feiern diesen gesegneten Tag. Eingeweiht wurde der erste multifunktionale Christian Zentrum für Roma und Sinti. Nur eine in der Tschechischen Republik seiner Art. Es befindet sich in Rotava. Das Gebäude besteht aus drei großen Hallen. Gottesdienst, Bibelschule , Gebete, Bistro, Workshops ... das findet sie nun in unserem neuen Zentrum. Ein Ort, gewidmet unseren Herrn Jesus Christus, durch den Geist Gottes regiert. Halleluja.